Erste Bilder von der Kayak Freestyle WM in Thun

Foto: Paul Meylahn
Foto: Paul Meylahn

Am Montag beginnt die ICF Kayak Freestyle Weltmeisterschaft in Thun 2009. Seit Montag trainieren die Sportler auf der Welle im Zentrum der schweizere Stadt. Thomas Hinkel startet mit dem Super RAD 180 bei den K1 Herren und pfeilt derzeit noch an seinem Wettkampflauf. Sandra Sebelin wird arbeitsbedingt erst Morgen in Thun eintreffen. Jakob Ehrl (K1 Junior Men) der sich mit überragenden Siegen in Plattling und Bratislava für das deutsch Team qualifizierte, musste seine Teilnahme leider kurzfristig absagen.

 

Sandra Sebelin erreichte bei den Frauen den 39. Platz. Thomas Hinkel den 65. bei den Herren.

 

Bericht und Bilder gibt es auf Playboaters.de >>>>

Kommentar schreiben

Kommentare: 0