Mit 13 Jahren auf der Wellerbrücke

Bernhard Steidl befährt mit Max Rettenbacher die Wellerbrücke
Kalt ist es - Wintereinbruch in Österreich! Trotzdem trafen sich Berni und Max letztes Wochenende in Ötz, um gemeinsam die Wellerbrücke anzugehen. Die Befahrung der Eingangsstufen verlief sehr erfolgreich und so wurde auch die Schlüsselstelle eingehend besichtigt. Der Wasserstand war aber leider etwas zu niedrig und nicht zuletzt wegen eines großen Siphons wurde die schwerste Stelle umtragen.
Die Weiterfahrt auf der Sickline-Rennstrecke war spannend, wurde aber vom erst 13 jährigen Max gut gemeistert.
Wir sind uns zwar nicht sicher, aber wahrscheinlich kann Max, vom Hauptkatarakt abgesehen, auf die bisher jüngste Befahrung der Wellerbrücke zurückblicken.

 

mehr Bilder hier >>>>

 

Vater: Thomas Rettenbacher: "Für mich war es sehr beeindruckend, wie ruhig, sicher und kontrolliert die Fahrt abgelaufen ist. Gratulation an die Leistung der Beiden!"

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Andreas Raupp (Donnerstag, 22 Oktober 2009 06:47)

    Hallo,
    Bernhard und Max,
    meine Gratulation,dies ist wirklich eine sehr große Leistung,Hut ab.
    Junge mach weiter so!

    Gruß Andreas Raupp
    ( Whitewater )

  • #2

    Martin (Donnerstag, 22 Oktober 2009 12:04)

    Hi,
    ich persönlich finde soetwas unverantwortlich gegenüber einem 13 Jährigen.
    lg

  • #3

    Bernhard Steidl (Donnerstag, 22 Oktober 2009 13:30)

    Hallo Martin!
    Max sitzt besser im Boot, wie die meisten guten erwachsenen Paddler. Er ist sehr verantwortungsbewusst und vernünftig. Ich persönlich finde ganz andere Dinge unverantortlich...

  • #4

    Robert (Mittwoch, 28 Oktober 2009 14:32)

    Wieso sollte er, wenn er es kann nicht tun?
    Ich finde es sehr gut wenn er jetzt schon sowas fährt, was kann er dann in 10 Jahren? ;)
    Die Farben der Boote sind auf den Fotos ja mal stark!

    lg Rob

  • #5

    Stephine Golub (Samstag, 04 Februar 2017 02:20)


    Please let me know if you're looking for a writer for your weblog. You have some really great posts and I feel I would be a good asset. If you ever want to take some of the load off, I'd love to write some content for your blog in exchange for a link back to mine. Please send me an e-mail if interested. Regards!

  • #6

    Alline Talkington (Montag, 06 Februar 2017 09:06)


    Hi my family member! I wish to say that this article is amazing, nice written and come with almost all important infos. I would like to see more posts like this .

  • #7

    Lilly Sterling (Dienstag, 07 Februar 2017 07:16)


    I'm gone to say to my little brother, that he should also pay a quick visit this weblog on regular basis to obtain updated from latest information.